Die AG Hörsehbehindert - Taubblind

Leitung

Herbert KubisAK Leitung
Herbert Kubis
Albert-Schweitzer-Hof 27
30559 Hannover
Tel.: 0511 / 51008-0
Fax: 0511 / 51108-57
E-Mail
Beate Schork stv. AG Leitung
Beate Schork
Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn
Kloster 2
78713 Schramberg-Heiligenbronn
Tel.: 07422 / 569-295
Fax: 07422 / 569-301
E-Mail

Bericht der AG über das abgelaufene Jahr 2015

Graz 2016

In Graz wird es am Dienstag und am Donnerstag jeweils einen Zeitabschnitt von einer Stunde geben, in der AGs aus dem VBS, so genannte Dialoge führen können. Zu diesem Zweck hat sich die AG Mehrfachbehinderte mit unserer AG zu einer gemeinsamen Präsentation entschieden, um Synergieeffekte zu nutzen, sprich genug Personen zu finden, die an der Vorbereitung teilnehmen wollten.
Titel ist wie folgt:
Ich höre nicht, ich sehe nicht, ich bin geistig behindert: Darf ich trotzdem dabei sein? Inklusion für Menschen mit Hörsehbehinderung/Taubblindheit, Mehrfachbehinderung?
Diskussion mit Fallbeispielen zu möglichen Lebenswegen.
Wir laden Euch alle ein, mit uns in Graz über dieses Thema zu sprechen und Gedanken dazu auszutauschen.

2016: Hinweis auf eine Veranstaltung in Schramberg-Heiligenbronn

Auch wenn dies keine VBS-Veranstaltung ist, werbe ich hiermit für eine Fachtagung, zu dem die Kolleg/Innen aus Schramberg-Heiligenbronn einladen. Die Vernetzung und Überschneidungen innerhalb der für Menschen mit Hörsehbehinderung oder Taubblindheit tätigen Mitarbeiter und Fachleute mit dem VBS sind so groß, dass man dies mit gutem Gewissen vertreten kann und nicht etwa als Konkurrenz verstehen sollte.

Internationaler fachkongress am 24. und 25. Juni 2016
in 78713 Schramberg-Heiligenbronn


Eine gemeinsame Multiplikatorenveranstaltung des Kompetenzzentrums
für Menschen mit Taubblindheit und Hörsehbehinderung und den Partnern
des durch die Europäische Union im Rahmen des Erasmus+ geförderten
internationalen Vernetzungsprojekts „Professionalisierung pädagogischer
Konzepte mittels Entwicklung eines Qualifi zierungsangebots im europäischen
Taubblindenwesen (PropäK EQUAT)“ aus Deutschland, den Niederlanden,
Österreich und der Schweiz.