Die AG Umwelt und Verkehr

Goldene Ehrennadel für Dietmar Böhringer

Im Rahmen der Sitzung des VBS-Verwaltungsrates wurde Dietmar Böhringer aus Leonberg die goldene Ehrennadel des VBS verliehen. Er wurde damit insbesondere für sein Engagement als VBS-Beauftragter für blinden- und sehbehindertengerechtes Planen und Bauen geehrt.

In seiner Laudatio hob der Vorsitzende des VBS, Dieter Feser, hervor, dass Dietmar Böhringer zu Männern der ersten Stunde im Bereich Orientierung und Mobilität für blinde Menschen in Deutschland gehört. Von 1978 ‑1987 habe er Verantwortung im VBS-Landesverband Baden-Württemberg getragen. Er würdigte Dietmar Böhrnger als eine Korrifee auf dem Gebiet des blinden‑ und sehbehindertengerechten Bauens und des barrierefreien Gestaltens von öffentlichen Verkehrswegen, als hoch anerkannten und geschätzten Experten im In‑ und Ausland, der richtungsweisende DIN‑Normen (u. a. DIN 18024) aktiv mitgestaltet habe.

Dietmar Böhringer vertritt den VBS im "Gemeinsamen Fachausschuss für Umwelt und Verkehr" des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes. Er hat u. a. mitgewirkt an der Erstellung des Handbuches „Barrierefreie Verkehrsraumgestaltung“.

Bei Fragen zum blinden- und sehbehindertengerechten Bauen und Gestalten erreichen Sie Ditmar Böhringer unter der e-Mail-Adresse Dietmar.Boehringer@vbs.eu

Leitung

Dietmar BöhringerAG Leitung
Dietmar Böhringer
Riegeläckerstr. 8
71229 Leonberg
Tel.: 07152 / 616 084 (pr.)
E-Mail