Veranstaltungen & Tagungen

Fachtagung

Thema: Inklusives Krafttraining mit sehbehinderten und blinden Jugendlichen
vom 23.08. bis 24.08.2019

Ort

Dt. Blindenstudienanstalt e.V. (Kraftraum & Sporthalle) 35037 Marburg

Kosten

€ 55,- (€ 50,- für vbs-Mitglieder; € 30,- Studierende)

Veranstalter

VBS AG Bewegung und Sport

Kontakt

PD Dr. M. Giese (Leiter AG Bewegung & Sport im vbs)
giese@blista.de

Beschreibung

Ausrichter
- AG Bewegung & Sport des Verbandes für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik e.V.
(VBS)
- Dt. Blindenstudienanstalt e.V. (blista)

Zielgruppe
- Pädagogisches Personal im Umgang mit Jugendlichen mit einer Sehschädigung
- (Sport-)Lehrer/-innen an Regelschulen
- (Sport-)Lehrer/-innen an Förderschulen
- Übungsleiter/-innen
- Schulsportkoordinator/-innen und Fachberater/-innen Sport
- Inklusionsberater/-innen

Achtung - neues Anmeldeformular! 27. Fortbildungsveranstaltung

Thema: Frühförderung bei Beeinträchtigung des Sehens: Das Spezifische im Fokus
vom 13.09. bis 15.09.2019

Ort

Hotel „Am Burgholz“ GmbH
Am Burgholz 30
99891 Bad Tabarz
Tel.: 036259-540
info@hotel-am-burgholz.de

Kosten

s. beigefügte Dokumente

Veranstalter

VBS AG Frühförderung

Kontakt

Kerstin Schäfer

AG Frühförderung im
Verband der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik
Bleekstraße 22, 30559 Hannover
Mail: k.schaefer@lbzb.de
Tel.: 0511-5247-353

Beschreibung

27. Fortbildungsveranstaltung der AG Frühförderung im VBS in Tabarz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die AG Frühförderung im VBS freut sich Sie und euch ganz herzlich vom 13. - 15.09.2019 zur 27. Tagung der AG FF mit dem Titel: Frühförderung bei Beeinträchtigung des Sehens: Das Spezifische im Fokus ins Hotel Am Burgholz nach Bad Tabarz einladen zu dürfen.

Auf der Website finden Sie das Programm sowie die Anmeldebogen. Rot markiert sind Seminare zum Einstieg oder zum Auffrischen spezifischer Förderbereiche.

In der Tagungsgebühr sind die Versorgung am Mittag (Buffet) und in den Pausen im Tagungshotel enthalten.

Ebenso das Abendessen (kalt/warmes Buffet) im o. g. Tagungshotel am Freitag den 13.09.2019.

Unter dem Stichwort "AG Frühförderung" haben wir dort ein Zimmerkontingent reservieren lassen. Die Unterkunft muss bitte unabhängig von der Tagungsanmeldung selbst gebucht werden.

Hotelübernachtung inklusive Frühstück/Nacht: im Einzelzimmer 50,00 Euro im Doppelzimmer 85,00 Euro im Familienzimmer 115,00 Euro

Die Adresse des Hotels : Hotel „Am Burgholz“ GmbH Am Burgholz 30 99891 Bad Tabarz
Tel.: 036259-540 info@hotel-am-burgholz.de

Am Samstag den 14.09.2019 kann mit der Tagungsanmeldung ein Busshuttle in die geschichtsträchtige Stadt Eisenach (16:00 - 20:45 Uhr) gebucht werden.
Weitere Anregungen für Aktivitäten in der näheren Umgebung werden wir auf der Tagung aushängen.

Wir möchten alle ganz herzlich bitten diese Einladung weiter zu verbreiten.
Ebenso möchte ich mich bei denen entschuldigen, die möglicherweise diese Einladung doppelt bekommen haben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und eine interessante Tagung mit Ihnen und euch! Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Für den Vorstand mit freundlichen Grüßen

Kerstin Schäfer

Jahrestagung der AG Musik

Thema: „Amadeus, Amadeus…Crossover von Klassik bis Pop“
vom 01.10. bis 05.10.2019

Ort

Kolpinghaus Salzburg – Eco Hotel und Orffinstitut Salzburg

Kosten

VBS-Mitglieder: 130 €
Übrige Teilnehmer/innen: 155 €

Veranstalter

VBS AG Musik

Kontakt

Beate Hesse

beate.hesse@vbs.eu

Beschreibung

Neben zahlreichen Workshops zum großen Meister Mozart und seiner Musik steht auch ein Fortbildungstag im Orff-Institut mit hochrangigen Dozenten zu vier verschiedenen Themen auf dem Programm.
Institutsleiter Prof. Helge Musial und Michel Widmer werden bei einer kurzen Hausführung das Orff Institut vorstellen. In allen Workshops werden Modelle zum kreativen Einsatz von Musik und Bewegung/Tanz angeboten.

In bewährter Form werden auf der Tagung alle Bereiche der Arbeit mit blinden und sehbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen abgedeckt.
Beate Hesse

Fachtagung

Thema: Agile Führung
vom 14.10. bis 16.10.2019

Ort

Blindenheim Freiburg
Stiftung des öffentlichen Rechts
Karlstr. 85
79104 Freiburg

und

Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat Förderschwerpunkt Sehen
St. Michael
Wisserswandstraße 50
79183 Waldkirch

Kosten

Die Tagungskosten belaufen sich für VBS-Mitglieder auf 190€ und für Nichtmitglieder auf 220€.

Inbegriffen ist das Abendessen am Montag, Mittagessen am Dienstag und Mittwoch, die Tagungsgetränke mit Snacks sowie die Stadtführung.

Als Übernachtungsmöglichkeit haben wir im Motel-One Freiburg für Sie Zimmer reserviert. Diese können nur direkt bei uns bis zum 16.08.2019 mitgebucht werden.

Veranstalter

VBS AG Wohnen und Leben

Kontakt

Matthias Nowak
matthias.nowak@nikolauspflege.de
FAX: (0711) 6564-377

Beschreibung

Als Führungskraft erleben wir vielfältige Änderungen und Entwicklungen, am Markt, bei Kunden und Technologien, außer- und innerhalb unserer Unternehmen. Eine genaue Beobachtung aktueller Trends und eine schnelle Information über neue Themen sind unbedingt notwendig. Organisationen, die flexibler auf Veränderungen reagieren, bleiben auf dem Markt bestehen. Es braucht Führungskräfte mit modernem Führungsstil, die schnell, innovativ und kompetent auf veränderte Rahmenbedingungen eingehen können.

Deshalb wollen wir spielerisch mit Ihnen/Euch in agile Arbeitsweisen, Selbstorganisation und agile Führung eintauchen, dabei unsere eigene Führung reflektieren und konkrete, handhabbare und direkte einsetzbare Methoden ausprobieren.

Als Referent für unsere Tagung konnten wir Joel Dunand gewinnen. Herr Dunand ist Experte für Digitalisierung, Agilität und Innovation und arbeitet an einfachen Lösungen. Er ist Geschäftsführer des Kinderschutzvereins STIBB, Dozent an de Paritätischen Akademie Berlin und Süd, Gründer von SODISYS.

Wir freuen uns auf eine interessante Tagung und einen guten Austausch mit Ihnen.


Für die AG „Leben und Wohnen“
Matthias Nowak
Cathleen Hestermann
Tino Landmann

Fortbildung

Thema: Alt ist Schrott, neu ist top?! Medienvielfalt im Unterricht mit Schüler/innen mit komplexen Beeinträchtigungen
vom 08.11. bis 09.11.2019

Ort

Die Tagung findet an der Johann-Peter-Schäfer-Schule in Friedberg (Adresse: Johann-Peter-Schäfer-Str. 1, 61169 Friedberg).

Die Tagungsanmeldung erfolgt dort am Freitag, den 8.11.2019 zwischen 14:00 und 15:00 Uhr.

Es steht für die Teilnehmer ein Kontingent an Zimmern im Hotel "Stadt Friedberg" (Am Seebach 2a, 61169 Friedberg) zur Verfügung. Die Zimmer können bei der Anmeldung mitgebucht werden.

Kosten

S. beigefügtes Anmeldeformular

Veranstalter

VBS AG Mehrfachbehinderung

Kontakt

Juliane Engelhardt
Landesschule für Blinde und Sehbehinderte Neuwied
Feldkircher Str. 100
56567 Neuwied
E-Mail-Adresse: engelhardt.juliane@blindenschule-neuwied.de

Beschreibung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Einsatz technischer Medien nimmt in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Aber auch die altbekannten Medien sind noch in vielen Klassenzimmern zu finden und haben ihre Berechtigung im pädagogischen Alltag.

Nicht alles Alte ist Schrott und nicht alles Neue ist top?! Oder haben Sie eine andere Meinung? Lassen Sie uns gemeinsam die spannende Welt der Unterrichtsmedien für mehrfachbehinderte Schülerinnen und Schüler erkunden! Auch der Raum an sich kann durch entsprechende Raumgestaltung zum vielfältig einsetzbaren Medium werden.
Damit wir die ganze Vielfalt der Medien auch sehen können, bitte wir Sie, eigene Medien und ergänzende Materialien (z. B. UK-Medien, selbsterstellte Bücher mit Anybook-Reader usw.), mit denen Sie gute Erfahrungen gemacht habt, mitzubringen damit wir eine Medien-/Materialschau machen können.

Wir freuen uns auf eine interessante Tagung in Friedberg und hoffen, dass auch SIE mit dabei sind.

Die Leitungen der Förderzentren und Schulen für Blinde und/oder Sehbehinderte bitten wir, die Einladung und das Programm den Kolleginnen und Kollegen in geeigneter Form bekannt zu machen und ggf. notwendige Dienstbefreiungen für die Teilnahme an der Fortbildung zu gewähren bzw. zu unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand der AG „Mehrfachbehinderung"

Fachtagung

Thema: "Mobil im Alter – Denn ohne Bewegung ist alles nichts!“
vom 27.11. bis 28.11.2019

Ort

blista Marburg

Kosten

wird noch bekannt gegeben

Veranstalter

VBS AG Rehabilitation und gesellschaftliche Teilhabe sehbehinderter und blinder Seniorinnen und Senioren

Kontakt

Dr. Sabine Lauber-Pohle
Tel. 0049 (0)6421 28 23029
Fax. 0049 (0)6421 28 23028
E-Mail: lauber@staff.uni-marburg.de

Beschreibung

wird noch bekannt gegeben